cd_freisein_und_doch_gefangen

18.50 CHF

Art.-Nr.: 5111
Kategorie: .

Wenn wir leben wollen, müssen wir unsere Grenzen respektieren lernen. Doch Grenzen erscheinen uns, wenn wir ihre Substanz untersuchen, in einem ganz besonderen Licht.

Wir erfahren, was Zeiten im Rhythmus bedeuten und was der Rhythmus durch Auferstehung uns immer wieder neu verspricht.

Wir wissen, dass wir sterblich sind, wie die Muschel, die wir als Relikt einer fernen Zeit als Erinnerung an das Leben halten.

Dieses Hörbuch verhilft dazu, sich den Mächten der Begrenzungen anzunähern, mit ihr in uns in Berührung zu kommen und dabei eine innere Freiheit zu erfahren.

Wir erfahren dabei, DASS DER MENSCH SICH IN DER BEGRENZUNG UND GEFANGENSCHAFT SEINES LEBENS WIEDER NEU ENTDECKEN KANN.

1. Das Geheimnis über die Gefangenschaft des Denkens (14:24)

2. Das Geheimnis vom Rhythmus, Bewegung und Zeit (16:18)

3. Das Geheimnis über die Auferstehung (14:24)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Möchten Sie eine Bewertung verfassen?

Schreiben Sie die erste Bewertung “Hörbuch CD
Freisein und doch gefangen inmitten der Zeit”

*