Haare als Spiegel der Vitalität
11. Mai 2022
Damit die Haare durch und durch gepflegt sind, können Sie eine natürliche Pflege von Innen aktivieren, der gesamte Körper, die Haut und die Hautanhangskräfte gestärkt wird.

Wenn einem die Haare zu Berge stehen
03. Mai 2022
In diesem Frühling können einem wirklich die Haare "zu Berge stehen". Kaum haben wir etwas mehr Luft in der Krise des Gesundheitswesens ist die nächste Krise durch kriegerische Einflüsse nicht mehr zu leugnen.

Regeneration für das Gehirn und das Arzneimittelbild des homöopathischen Mittels AURUM
18. April 2022
Unser menschliches Frontalhirn mit der Region der Zirbeldrüse bietet uns eine der wichtigsten Möglichkeiten, Intuition und Intellekt sinnvoll miteinander zu koordinieren. Durch die moderne Umwelt ist es vermehrt in Mitleidenschaft gezogen. die Ausgeglichenheit von lebenswichtigen Mineralien ist jedoch für die Gesundheit dieser Gehirnregion sehr wichtig und macht uns Menschen kreativ.

Die Kunst Sorgen und Kummer zu überwinden
05. April 2022
Sorgen gehören für den Menschen zum Leben. Leider ist das so. Sorgen führen auch so manches Mal tief im Inneren des menschlichen Wesens zu Wut und Verzweiflung. In diesen Zeiten plagen uns diese meist unbewussten Emotionen; hierbei ist es wichtig zu verstehen. dass wir nicht nur Einzelwesen, sondern dazu im Kollektiv verbunden sind.

Immunschutz Frühling 2022 und ein neues Webinar
25. März 2022
Wieder hilft uns eine tiefe Wahrheit zu verstehen, wenn wir uns mit einem berühmten Menschen befassen, mit dessen Genius, mit dessen Unglück, mit dessen Krankheitsgeschehen und mit dem Heilmittel IGNATIA in der Wissenschaft der Homöopathie.

Buch des Monats April
27. Februar 2022
Früher hatten wir im Rahmen dieses Rundschreibens für unsere Patientinnen und Patienten von Zeit zu Zeit ein Buch des Monats vorgestellt. Es handelte sich dabei jeweils um ein Buch, welches uns auf dem Buchmarkt durch seine Besonderheit aufgefallen ist und wir den Eindruck hatten, dass es auf die eine oder andere Weise für die Leserinnen und Leser eine besondere Hilfe oder Erkenntnis bietet.

Das Arzneimittelbild MERCURIUS im Spiegel von ERNEST HEMINGWAY
02. Januar 2022
Im homöopathischen Quecksilber als Medizin der bösartigen Symptome zeigen sich wunderbare, aber auch spektakulär dunkle Angewohnheiten in den Kulturen der Menschheitsgeschichte.

Gefühle haben einen tiefen Sinn
12. Dezember 2021
Gefühle sind lebenswichtig. Sie sind wie ein Kompass auf den Wellen des Lebens. Ohne sie ist das Leben nicht wärmend und belebend. Das Gefühl EINSAMKEIT entsteht durch Trennung. Trennung ist nötig, um sich wieder vereinen zu dürfen...

Gedanken zum Zeitgeist und unser aller Gesundheit
07. Dezember 2021
Wenn wir seufzen, versuchen wir uns im Druckausgleich. Das beeinflusst wirklich den ganzen Menschen. Eines der Leitsysmptome im Menschen ist das tiefe wiederholte Seufzen in schweren Momenten, die das Leben für uns bereit hält. Diese Seufzer erleichtern zunächst einmal, denn sie regulieren den Atem und läutern tatsächlich auch sofort das menschliche Gehirn. Vielen wird das Seufzen in diesen schwierigen Zeiten schnell zur Gewohnheit.

Trauer durch Existenzangst ist behandelbar
05. Dezember 2021
Konflikte sind Samen für Krankheiten im ganzen Körper und im Zentralnervensystem. Dabei ist der Konflikt EXISTENZANGST ein Konflikt (siehe unten), der im einzelnen Menschen und im Kollektiv seit ewigen Zeiten fortwährend auftaucht. In Kriegszeiten ist er vergleichbar mit dem Auftauchen einer schrecklichen Seuche. Wir fühlen EXISTENZBEDROHUNGEN, auf die wir unterschiedlich reagieren; doch immer können wir etwas dagegen tun.

Mehr anzeigen