Webinare / Seminare / Videos

Aktuelles Seminar/Webinar

1.

Die verlorene Kunst des Heilens -

Schmerzhafte Erfahrungen im Gedächtnis des Lebens und deren Auflösung - CALCIUM CARBONICUM

 

Donnerstag, 16.09.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

 

Der Mensch Hermann Hesse im Spiegel des Arzneimittelbildes CALCIUM CARBONICUM.
Wir werden jeweils ein Heilmittel aus der Homöopathie im Spiegel eines Krankheitsbildes und eines interessanten/berühmten Menschen besprechen. Wir beginnen jeweils mit der Heilung durch das Wort und enden mit einem spannenden Krankheitsschlüsselbild. Die 90 Minuten bieten dabei einen individuellen Erkenntnispfad, Selbstanalyse und Entspannung, um den Geist durch Erkenntnis zu heilen, - durch eine Kunst der Homöopathie, die dies schon seit über 200 Jahren zu bieten vermag.

Das Thema, zu dem es keine Vorkenntnisse benötigt:

Das Element CALCIUM CARBONICUM in der Heilkunst und die Krankheit als Schlüssel zur Heilung am Beispiel HERRMANN HESSE, Literaturnobelpreisträger.
Dieser Mensch galt als einer der bedeutendsten deutsch-schweizerischer Schriftsteller im letzten Jahrhundert. Seine dichterische schriftstellerische Laufbahn: Bekanntheit erlangte er mit Prosawerken wie Siddhartha, Der Steppenwolf sowie Narziss und Goldmund und mit seinen Gedichten (z. B. Stufen). 1946 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur und 1954 der Orden Pour le Mérite für Wissenschaften und Künste verliehen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse, bietet es doch jedem Menschen eine Chance, einen weiteren grossen Schritt auf dem Weg zur persönlichen und kollektiven Entfaltung und Bewusstwerdung voran zu gehen.

Schwerpunkte:
Imagination und Bildersprache in der Natur, die grossartige Muschel Heilmittel für grosse und kleine Kinder, Geschwulstbildung als sinnvolle Möglichkeit in der Natur?

 

 

2.

Online-Seminar mit Doris Richter: Die leuchtenden FARBEN des NEIDES 
3 Teile in sich abgeschlossen, jedoch je nach Teil Vertiefung in das Thema:
mittwochs:
29.09.2021
13.10.2021
27.10.2021
 - von 19:30 - 21:00 Uhr mit anschl. Chatrunde
Kosten je Teil 43,00 CHF
(Bitte bei der Anmeldung darauf achten, dass jeder Teil bei Teilnahmewunsch dieser 3teiligen Reihe jeder Teil einer Anmeldung/Buchung bedarf. Die angegebenen Daten sind jeweils mit den betreffenden Teilen verlinkt!)

 
Seitdem es Lebewesen gibt, existiert das Gefühl des Neids. Im Menschen zeigt er sich schillernd und farbig, meist giftig und manchmal tödlich auf auf seiner intensivsten Stufe. Der Mensch ist aber in der Lage ihn bei seinem Aufstieg, seiner Bewusstwerdung, zu transformieren bzw. sich zu läutern und damit sich von ihm, dem Neid, zu verabschieden.
 
In diesem dreiteiligen Seminar zeigen wir anhand spannender, geschilderten Tatsachen und beeindruckenden Erkenntnissen die Spektren des höchst gefährdenden, weil oft versteckt und verschleiert, Gefühls auf. - Ich beschäftige mich zu der jahrzehntelangen Praxisarbeit auch als Autorin zahlreicher Bücher seit 1986 intensiv mit den Wurzeln der menschlichen Konflikte und gehe diesen zusätzlich spirituell-ganzheitlich auf den Grund.
 
Das Ziel des/r Teilnehmer/in darf sein, sich von diesem unguten Gefühl durch Bewusstsein durchlüften und befreien zu können, durch die praktische Erkenntnisgewinnung, dass es Neider und Neidverursacher gibt. Dabei verinnerlichen wir u.a. die Triangel: 1.Träger der Emotion, 2.Objekt des Begehrens und 3.einem zweiten Subjekt. 
Ziel des Seminars: Auflösung der belastenden Emotion
Losslassen von Unverständnis der Zusammenhänge, Verkettungen werden durch Bewusstbarmachung der Vergangenheit offenbart und integriert.

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung und verbleibe


mit herzlichen Grüssen
Doris Richter

Wichtige aktuelle Info zum Newsletter:

Sie werden automatisch vom Newsletter abgemeldet, wenn sie dreimal einen empfangenen Newsletter löschen, ohne ihn zu öffnen.

Sollten Sie unseren Newsletter wieder empfangen wollen, so bitten wir Sie, sich über diesen Link wieder anzumelden.

Zum Newsletter anmelden


Erhältliche Webinare - Videos

Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung, Händler und Täuscher, Teil 11

Die verlorene Kunst des Heilens - Das Element JODUM in der Heilkunst und die Krankheit als Schlüssel zur Heilung am Beispiel von Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung, Teil 10

Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung, Teil 9

Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung, Teil 8

Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung, Teil 7

Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung, Teil 6

Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung, Teil 5

Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung, Teil 4
Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung, Teil 3

Den Zeitgeist verstehen durch Inspiration, Intuition und Bewusstwerdung. 2-teilig

Die Weisheit der Bäume - Komplementär-Medizin mit der Baumheilkunde, 3-teilig

Literatur-Spiegel, Brückenbildung grossartiger Literatur von grossen Literaten, Mystikern und Geisteswissenschaftlern (kostenlos) 

Herz- und Kreislaufstärkung - Gedanken zum menschlichen Herzen

Augen- und Sehkraftstärkung

Baumheilkunde - Orientierung und Konfliktlösung in der Partnerschaft

Baumheilkunde - Ganzheitliches Heilen mit Baum-Essenzen

 

(Kostenlose Registrierung auf der Webinar-Seite Doris Richter bitte hierüber) (Link)


Literatur-Spiegel

Nächste Online-Literatur-Spiegel: Termin für den 2. Literatur-Spiegel folgt


Vergangene Seminarreihe 2020/21 (12teilig) (hat im September 2020 begonnen):

Tiefgreifende und heilsame ERKENNTNISSE durch die Baumheilkunde und das Holo-Cybernetische System (HCS) (Link)

Obwohl die Seminare nun Webinare sind und in dieser Zeit im Webinarraum aufgezeichnet werden, sind die Aufnahmen nur für die aktiven TeilnehmerInnen einsehbar!


Privatseminare

2021 werden Seminare für einzelne Personen angeboten, vor Ort oder über skype. Die Kosten fallen nach vorheriger persönlicher Absprache individuell aus.


Privatschulungen

Die private Ausbildung und Schulung bietet eine persönlich intensive Vermittlung in der Handhabung des HCS und deren sicheren Anwendung in der täglichen Praxis. 


Mit Hilfe eines einfachen Computerprogramms lässt sich jedes Datum in der übersichtlichen Anwendung auf Krankheitsbelastungen, besondere Persönlichkeitsmerkmale und im Berufsfeld verstehen lernen um die Baum-Essenzen zur Hilfe durch Selbsthilfe einzusetzen.

Der Absolvent erhält nach erfolgter Ausbildung ein Zertifikat HCS.


Anmeldungen für die Seminare oder Vorträge in der Praxis für Komplementärmedizin und Naturheilverfahren

unter +41 41 741 41 79, per Mail oder Kontaktformular.